Dr. Hansjörg Sutter

Schriftenverzeichnis

Monographien

Bildungsprozesse des Subjekts. Eine Rekonstruktion von Ulrich Oevermanns Theorie- und Forschungsprogramm. Opladen: Westdeutscher Verlag 1997.

Fallverstehen in der pädagogischen Praxis und bildungswissenschaftlichen Rekonstruktion. Eine hermeneutisch-rekonstruktive Fallstudie (in Vorb.).

Referierte Beiträge

Pädagogische Interaktion. Eine hermeneutisch-rekonstruktive Fallstudie zur kommunikativen Konstruktion der Verständigungsverhältnisse in institutionellen Kontexten der Erziehung. In: sozialer sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung 10 (2009), S. 99-152.

Demokratische Partizipation im Jugendstrafvollzug. Erziehungswissenschaftliche Rekonstruktion eines Modellversuchs. In: sozialer sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung 8 (2007), S. 131-158.

Entwicklungsorientiertes Fallverstehen. Eine hermeneutisch-rekonstruktive Fallstudie zur Entwicklung moralischer Urteilsfähigkeit. In: sozialer sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung 5 (2004), S. 335-386.

Beiträge in Handbüchern und Sammelbänden

Moralische Entwicklung und demokratische Partizipation in der Perspektive rekonstruktiver Bildungsforschung. In: Andresen, S./Pinhard, I./Weyers, S. (Hg.): Erziehung - Ethik - Kultur. Pädagogische Aufklärung als intellektuelle Herausforderung. Micha Brumlik zum 60. Geburtstag. Weinheim/München: Beltz 2007, S. 188-201

Die sozialisatorische Relevanz des Alltäglichen in einem demokratisierten Vollzug. In: Schweppe, C. (Hg.): Qualitative Forschung in der Sozialpädagogik. Opladen: Leske + Budrich 2003, S. 245-277

Soziomoralische Lern- und Entwicklungsprozesse. Perspektiven einer soziologisch-strukturtheoretischen Forschung und Kritik an Kohlbergs kognitionszentrierter Entwicklungspsychologie und „Just Community“-Forschung. In: Otto, H.-U./Oelerich, G./Micheel, H.-G. (Hg.): Empirische Forschung und Soziale Arbeit. Neuwied: Luchterhand 2003, S. 159-213

(zusammen mit M. Baader und S. Weyers): Die „Demokratische Gemeinschaft“ als Ort sozialen und moralischen Lernens. In: Neue Praxis 28 (1998), S. 383-400

Demokratieerziehung und Moralentwicklung. Kohlbergs Just-Community-Modell unter den Bedingungen des Jugendstrafvollzugs. In: Stark, W. u.a. (Hg.): Moralisches Lernen in Schule, Betrieb und Gesellschaft. Internationaler Kongress. Bad Boll 1996, S. 168-183

Oevermanns methodologische Grundlegung rekonstruktiver Sozialwissenschaften. In: Garz, D./Kraimer, K. (Hg.), Die Welt als Text. Theorie, Kritik und Praxis der objektiven Hermeneutik. Frankfurt a.M.: Suhrkamp 1994, S. 23-72

Herausgeberschaft

sozialer sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung. Jahrgang 1-10 (2000-2009).

Projektanträge und Berichte

Aufenanger, S./Beck, Ch./Garz, D./Hamburger, F./Hummrich, M./Kolbe, F.-U./Schelle, C./Schweppe, C./Sutter, H./von Felden, H.: Prozesse pädagogischer Interaktion und Pädagogische Professionalität im Fallbezug. Konzept für eine Forschergruppe im Rahmen der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Antrag. Mainz 2005.

Brumlik, M./Sutter, H.: Rekonstruktion sozial-kognitiver und sozio-moralischer Lernprozesse im Rahmen eines demokratisch geregelten Vollzugs als ‚Just Community'. DFG-Projektantrag. Heidelberg 1993.

Brumlik, M./Sutter, H. (in Zusammenarbeit mit M. Baader und S. Weyers): Rekonstruktion sozial-kognitiver und sozio-moralischer Lernprozesse im Rahmen eines demokratisch geregelten Vollzugs als ‚Just Community'. DFG-Projektbericht und Verlängerungsantrag. Heidelberg 1996.

Brumlik, M./Sutter, H./Weyers, S.: Rekonstruktion sozial-kognitiver und sozio-moralischer Lernprozesse im Rahmen eines demokratisch geregelten Vollzugs als ‚Just Community'. DFG-Projektbericht. Frankfurt/M. 2000.